Liebe Tina,

nun bist du zwanzig Jahre alt.

Die Haelfte davon durfte ich mit dir verbringen, mit dir teilen, mit dir erleben. Und eins kann ich dir sagen: ich bereue keine einzige Sekunde! Nicht als wir uns zum ersten Mal richtig gefetzt haben und wir uns als elfjaehrige Kinder mit unseren Muettern an einen Tisch setzen mussten, weil sie sahen, dass wir unter unserer Streiterei nur leiden... nicht als wir in denselben Jungen verliebt waren...

... es gibt so viele Dinge, die wir gemeinsam erlebt haben, wir haben so oft miteinander gelacht, wir haben geweint, und immer haben wir versucht auf uns zu achten und uns nicht aus den Augen zu verlieren. Und ich kann manchmal nicht glauben, dass wir es bis heute geschafft haben, dass ich soviel Glueck im Leben haben konnte, dich im richtigen Augenblick als das zu erkennen, was du bist -

ein Teil von mir.

Meine beste Freundin.


Niemand hat mir in meinem ganzen Leben je dieses besondere Gluecksgefuehl gegeben, dass du mir stets gibts: das Gluecksgefuehl, eine echte Freundin haben zu duerfen. Jemand, der auch noch hinter mir steht, wenn alle anderen laengst weit weg sind. Und dafuer bin ich dankbar!

Ich wuerde viel lieber Seelenverwandte oder noch besser Schwester sagen, denn wir wissen so viel voneinander, teilen so viel...

Leider konnte ich den heutigen Tag nicht mit dir verbringen. Dennoch hab ich mir Muehe gegeben, dir eine kleine Freude zu machen, die du unter www.victoriasdream.blogspot.com findest!


Ich wuensche dir von ganzem Herzen...





... alles Gute zu deinem Geburtstag...




... vergiss nie...




... dass ich dich von ganzem Herzen liebe! :-*